rPiWoMo Shelly Relais im ioBroker

Der Shelly ONE ist ein einfaches Relais, welches via WLAN in euer System integriert und über den ioBroker gesteuert/überwacht werden kann. Dieser kann über 12v-Bordspannung betrieben werden und eignet sich somit ideal für den Einsatz im Wohnmobil. Das potentialfreie Relais kann 12v,  230v Verbraucher oder Schaltzustände 0 und 1  ( auch möglich nc/no) schalten. (Details sind dem Datenblatt zu entnehmen) 

Bitte beachte, dass Installationen an den stromführenden Leitungen, hier insbesondere des 230v-Strang, nur von Fachleuten durchgeführt werden dürfen und bei unsachgemässer Durchführung Lebensgefahr bestehen kann!

Vorbereitung des Shelly

Der Shelly ONE ist bei Auslieferung für den Betrieb an 230v Wechselspannung konfiguriert. Um diesen für 12v einzustellen, ist der Jumper wie hier rot markiert umzusetzen.  Anschliessend 12v + an N und 12v – und mit max. 1A absichern! (Details siehe Datenblatt)

Hast du den Shelly über dein Bordnetz mit Spannung versorgt, findest du ihn nach ca. einer Minute unter den WLAN-Geräten deines Mobiltelefon oder PC/Mac mit dem Namen „shelly1-abcxyz…“ mit dem du dich verbindest. Anschliessend kannst du die Weboberfäche des Shelly über die IP-Adresse 192.168.33.1 aufrufen und unter „Internet&Security > WIFI MODE – CLIENT“ die WLAN-Informationen deines Wohnmobils eintragen.
Optional kannst du ihm hier auch eine feste IP-Adresse aus dem Adressbereich deines Netzwerk im Wohnmobil vergeben (die IP darf nicht in dem des für den für DHCP vorgesehenen Bereich liegen!).
Nach bestätigen (SAVE), bootet der Shelly neu und sollte in deinem WLAN erreichbar sein. Hast du keine feste IP-Adresse vergeben, kannst du diese deinem Router entnehmen. Hier solltest du auch festlegen, dass dein Router diesem Gerät immer die gleiche IP-Adresse vergibt.  Jetzt kannst du den Shelly über diese oder die vergebene Adresse im Webbrowser bzw. im ioBroker ansprechen. Der Shelly bringt von Haus aus schon diverse Einstellungsmöglichkeiten mit, welche den Nutzen „out of the box“ schon ziemlich interessant macht. Viel Spass beim Spielen!

Shelly ioBroker
  1. rechts Adapter auswählen 
  2. als Suchbegriff „mqtt“ (bitte darauf achten, dass links neben dem Suchfeld kein Filter gesetzt ist!)
  3. mit „+“ eine Instanz installieren
  4. Instanz gemäß Abbildung konfigurieren. Solltest du Benutzernamen und Passwort im Shelly vergeben haben – was ich ausdrücklich empfehle! -, musst du dieses ebenso hier eintragen, mit Speichern/Schliessen bestätigen. 

Jetzt kannst du den Shelly unter Objekte finden und z.B. das Relais über den ioBroker steuern in dem du den Wert von „Shelly > 0 > SHSW-1#SerNr > Relay0 > Switch“ von false auf true setzt. 
Hier ergeben sich m.E. unzählige Anwendungsfälle wie z.B.:
Schalte Steckdose Ebike-Ladegerät ein wenn SOC >98% UND Solarstrom ausreichend

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.